Pick Your Language: Spanish Italian French German Japanese Korean Portuguese Russian Chinese Hebrew
Register International Soccer Camps Soccer Boarding Schools Language Courses Soccer Team Travels Abroad Soccer Tournaments Abroad


SPAIN
ITALY
FRANCE
GERMANY

BOLTON, UK

ENGLAND
MEXICO
CHINA
BRAZIL
ISRAEL
USA
GREECE
CANADA


 

Für das EduKick-Programm registrieren

Lieber Futball-Freund, liebe Futball-Freundin,

Wir hier bei EduKick sind stolz, Ihnen die nachfolgende ausführliche Beschreibung des Programm-Ablaufes der EduKick internationalen Sommer Futballcamps, Sprach-Immersions Futballcamps, ganzjährigen Futball-Internate, monatlichen Futball Trainings-Kurse im Ausland und Futball Mannschafts-Touren, vorstellen zu dürfen.

Wie möchten Ihnen mitteilen, dass Sie unsere Webseiten in der englischen Sprache besuchen müssen, um sich online anzumelden ? ?Register Online?. Die Online Anmeldeformulare gibt es nur in englischer Sprache. Teilnehmer und Eltern aus jedem Land der Welt müssen die Online-Anmeldung in englischer Sprache ausfüllen.

Haben Sie noch Fragen über die EduKick Programme? Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit per E-Mail in Ihrer Muttersprache und wir werden uns bemühen, Ihnen so bald wie möglich eine Antwort auf Ihre Fragen oder Anliegen zu geben.

Kontaktieren Sie EduKick indem Sie eine Mail an info@edukick.com senden.

Hier finden Sie die Online Anmeldung für die EduKick Futball-Programme.
Für das EduKick-Programm registrieren

EduKick kann auf Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch mit Interessenten korrespondieren. Bitte rufen Sie uns unter 1-905-469-5661 an, um sich über Einzelheiten der Programme zu unterhalten.

Vielen Dank für Ihr Interesse an EduKick. Wir hoffen, bald Sie (oder Ihren Sohn oder ihre Tochter) in unserem Futball Reiseteam für das ?Sprach- & Kultur Futball-Abenteuer Ihres Lebens? begrüssen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,

Die Mitarbeiter von EduKick

 

EduKick internationale Futball-Internate,
Schulen, Sommer-Camps &
?Massgeschneiderte? Mannschafts-Touren

Eltern/Schüler Handbuch


INHALTSVERZEICHNIS


PROGRAMM EINLEITUNG

Einleitung
EduKick, Inc.

Futball- UND SPRACH-PROGRAMME

Programm Beschreibung
Alters-beschränkungen
Beispiel eines Tagesablaufs
Länder und Städte
Sommer-Camps,
Ganzjährige Option
Ein-monatige Option
2006 Daten und Länder
EduKick Futball-Fortbildung
Sprachklassen
Kulturelle Ausflüge und gemeinschaftliche Aktivitäten
Beispiel eines 3-wöchigen Zeitplanes

UNTERKUNFT

Wohnung und Unterkunft
Zimmerverteilung
Mädchen und Jungen
Pflichten in der Unterkunft
Verpflegung
Computer Zugang
Zugang zu Telefon
SCHULGEBÜHR BEINHALTET
An-/Abreise/Beförderung
Verpflegung und Unterkunft
Professioneles Futball-Training

Sprachunterricht

Gesellige Zusammenkünfte & Kulturelle Ausflüge

SICHERHEIT UND AUFSICHT

Sicherheit und Aufsicht
Reiseversicherung

SONSTIGES

Geldangelegenheiten
Gruppenleiter
?Was ist mitzubringen??
Flughafenbringdienst

GEBÜHREN UND ZAHLUNG

Preise
Zahlungsmethoden

EDUKICK KONTAKTINFORMATION

Postanschrift:
Sonstige Kontakt Information

ANHANG I ? BESCHREIBUNG DER KULTURELLEN AKTIVITÄTEN

Abendveranstaltungen
Wochenendausflüge

ANHANG II ? CAMP REGELN

Vorschriften und Check-Liste

ANHANG III ? VOR DER REISE

Check-Liste

Programm Einleitung

EINLEITUNG
?Wer ist EduKick??
Seit 2001 sind die EduKick Futball-Internate & Futball Reise-Camps wegweisend für Auslands-Studium, Futball Reise-Programme. Unsere Futball-Schulen bieten professionelles Futball-Training kombiniert mit hochwertigem Fremdsprach-Unterricht, kombiniert mit kulturellen Ausflügen, um die Auslandserfahrung der jungen Spieler zu optimieren.
Die Programme von EduKick basieren auf der Philosophie, dass Einführung in eine Fremdsprache und kulturelles- und professionelles Futball-Training im Ausland das persönliche und athletische Wachstum der jungen Menschen fördert.
Diese Camps bieten ein sehr einmaliges Erlebnis?eine vollständige Packung mit Futball-Training und Sprachunterricht, die einen nachhaltenden und positiven Einfluss auf den teilnehmenden jungen Spieler hat. EduKick verpflichtet sich, Sprach- und Futball-Unterricht auf dem höchsten Niveau anzubieten...in einer sicheren, gefahrlosen und sanft fördernden Umgebung.

EDUKICK, INC.

?Was sind EduKick Camps??
EduKick Inc. ? Internationale Futball-Internate und Sommer Futball-Camps im Ausland sind intensive Futball-Training und Sprach-Immersions Programme, die hauptsächlich für Schüler von 10 bis 18 und 14 bis 23 Jahren bestimmt sind (für ganzjährige Internat-Programme).
Die Programme bestehen aus täglichem professionellem Futball-Training und strukturierten Sprach-Klassen, die tagsüber stattfinden und von hochqualifizierten Lehrern geleitet werden. Die Abende sind gefüllt mit kulturellen Aktivitäten; Wochenend-Ausflüge zu beliebten Touristen - Attraktionen und historischen Ausflugszielen runden das Programm ab.
EduKick Spieler leben im ausgewählten Land und können sich so völlig in dessen Sprache und Kultur vertiefen. Um diese Möglichkeiten in unseren kulturellen Immersions-Futball-Schulen voll auszuschöpfen, werden auch alle Futball Trainings-Einheiten, Klassen und gemeinschaftlichen Aktivitäten in der jeweiligen Landessprache ausgeführt. Dies führt zu einer schnellen Verbesserung der Sprachkenntnisse.
Derzeit veranstaltet EduKick Futball-Internate und Camps in 11 verschiedenen Ländern auf vier Kontinenten, und kann jedes Jahr einen steten, weltweiten Zuwachs verzeichnen.

Futball- und Sprach-Programme

PROGRAMM BESCHREIBUNG

Die EduKick internationalen Programme sind intensive Futball-Training und Sprach-Immersions-Abenteuer, die für Athleten entwickelt wurden, die neben dem Futball- spielen auch etwas für ihre Bildung tun wollen. Sie werden in individuellen Trainings-Einheiten (1 Woche bis 6 Monate), zwei- und drei-wöchigen Sommer-Camps & ?ganzjährigen Futball-Internaten? angeboten.
Bei EduKick finden Sie Fremdsprachen-Unterricht, kombiniert mit professionellem Futball-Training für internationale Studenten aller Stufen. Der Programm-Ablauf des Camps beinhalted Unterrichts-Stunden am Morgen, tägliches Futball-Training, Aktivitäten am Nachmittag, Abendveranstaltungen, kulturelle Ausflüge an den Wochenenden und Freundschaftsspiele.
Die EduKick Programme ziehen viele verschiedene Schüler aus der ganzen Welt an. Schüler kommen aus Nationen in Asien, Europa, dem Nahen Osten und Nord-, Mittel- und Südamerika. Der internationale Studentenkreis trägt zu einem reichhaltingen kulturellen Austausch bei, wobei die jeweilige Landessprache die Sprache der gemeinsamen Verständigung ist. Auch beim Training und den kulturellen Ausflügen wird die jeweilige Landessprache gesprochen, was zu einer intensiven Immersion in die Landessprache führt.
Die Spieler werden ermutigt, die Fremdsprache so viel wie möglich zu verwenden, die EduKick Mitarbeiter sind jedoch zweisprachig (Englisch).


ALTERS-BESCHRÄNKUNGEN

Die Sommer-Programme sind hauptsächlich auf Schüler von 10 ? 23 Jahren (je nach dem spezifischem Camp) abgestimmt.
Einmonatig Schulen sind für Athleten zwischen 12 ? 23 Jahren.
?Ganzjährige? Internate (High School & Universität) sind für etwas ältere Schüler, von 13 ? 24 Jahren (je nach Land verschieden).
* Spieler werden in Gruppen (basierend auf Alter und Schulung) für den Sprachunterricht und das Futballtraining aufgeteilt.

Für das EduKick-Programm registrieren

BEISPIEL EINES TAGESABLAUFS

2 ? 3 wöchige und monatliche Camps (Jungen und Mädchen)

07:30 -  8:00 a.m. Optionales Kraft- & Konditions- Training
08:30 -  9:30 a.m. Frühstück
09:45 - 11:45 a.m. Sprach-Unterricht
12:00 - 01:30 p.m. Mittagessen und Ruhepause
02:30 - 05:30 p.m. Technisches Futball-Training
06:00 - 07:00  p.m. Abendessen
07:30 - 10:30 p.m.

Abend Aktivität oder Veranstaltung

 

11:00 p.m. Zimmerruhe
11:00 p.m. + Ruhezeit im Wohngebäude
* Hinweis: Tagesablauf kann variieren und von Programm zu Programm verschieden

EduKick Futball- und Sprach-Programme

LÄNDER UND STÄDTE
Seit der Einrichtung des ersten Camps in Spanien,
bemüht sich EduKick neue Länder, mit
interessanten Kulturen, zu erreichen. EduKick
Programme werden nun in 11 Ländern angeboten
und die Liste wächst ständig an.

Derzeitige Angebote in:

1. Aguas de Lindoia, Brasilien
2. Kanot Youth Village, Israel
3. Loutraki, Griechenland
4. Beijing, China
5. Hamburg, Deutschland
6. Madrid, Spanien
7. Bolton/Blackburn, England
8. Perugia, Italien
9. Puerto Vallarta, Mexiko
10. Cannes, Frankreich
11. Toronto, Kanada

SOMMER-CAMPS,

Alle unserer 11 Zielorte bieten Sommer-Camps
für Jugendliche an. Das typische Alter der Schüler
in diesen Camps ist von 10 bis 18 Jahren,
aber einige Camps akzeptieren auch Schüler
bis zum Alter von 24 Jahren. Die Camps sind
von zwei bis drei Wochen lang.
Die Camps haben alle ein ähnliches Format.

1. Täglicher Sprach-Unterricht
2. Tägliches professionelles Futball-Training,
3. Gemeinschaftliche Aktivitäten in der Gruppe
4. Beaufsichtigte kulturelle Ausflüge zu Touristen-Attraktionen und historischen Ausflugzielen.

Futball-SCHULEN

EduKick bietet sowohl High School als auch
Universitäts-Stufen Futball-Internat Programme.
Diese einzigartigen Programme fallen zeitlich
mit dem normalen akademischen Jahr zusammen,
das im September beginnt und Mitte Juni des
folgenden Jahres endet. Halbjährliche Programme beginnen im Januar und enden im Juni.
Diese Option gibt den Schülern die Möglichkeit,
sowohl professionell trainiert zu werden, als auch
übertragbare akademische Kredite zu erhalten.

Derzeitige Angebote in:

1. Spanien
2. Italien
3. England
4. Frankreich
5. Brasilien

EINMONATIGE Futball-TRAINING OPTION

Einmonatige Kurse sind das ganze Jahr über
verfügbar (ausser Juli und August). Diese flexiblen
Futball-Programme passen sich an die Stundenpläne
der Schüler an und geben ihnen die Möglichkeit,
30 Tage lang oder auch länger mit professionellen
Trainern zu trainieren.
Die Spieler werden mit den besten Jugendspielern
im selben Alter trainieren, üben und spielen.
Mit diesen massgeschneiderten Programmen
stehen hochqualitätiges Coaching, intensives
vollzeitigs Training, erstklassige Unterkünfte
und kulturelle Ausflüge zu Ihrer Verfügung.

Derzeitige Angebote in:

1. Spanien
2. Italien
3. England
4. Brasilien
5. Frankreich
6. Mexiko

EduKick Futball- und Sprach-Programme
DATEN

SOMMER-CAMP PROGRAMME

Aguas de Lindoia, Brasilien (August)
Loutraki, Griechenland (Juli)
Bolton, England (Juli)
Blackburn, England (Juli)
Cannes, Frankreich (Juli)
Hamburg, Deutschland (Juli)
Ben Shemen, Israel (Juli)
Perugia, Italien (Juli)
Rom, Italien (Juli/August)
P.Vallarta,Mexiko (Juli)
Madrid, Spanien #1 (Juli)
Madrid, Spanien #2 (Juli/August)
Madrid ?Elite? (Juli)
Madrid, ?Elite? #2 (Juli)
Toronto, Kanada (Juli/August)


EINMONATIGE PROGRAMME

Aguas de Lindoia, Brasilien
Perugia, Italien
Madrid, Spanien
Blackburn, England
Toulouse, Frankreich
Puerto Vallarta, Mexiko

*Das ganze Jahr über verfügbar

GANZJÄHRIGE PROGRAMME

Perugia, Italien
High School (September - Juni)
University of Perugia (September - Juni)
Madrid, Spanien
High School (September - Juni)
University of Madrid (September - Juni)
Blackburn, England:
National Diploma in Football Studies (September - Juni)
Toulouse, Frankreich: French Football Federation (September ? Juni)
Aguas de Lindoia, Brasilien: Oscar Soccer Training Center

HALBJAHRESPROGRAMME

Perugia, Italien
High School (Januar - Juni)
University of Perugia (Januar ? Juni)
Madrid, Spanien:
High School (Januar - Juni)
University of Madrid (Januar - Juni)
Blackburn, England (Januar - Juni)

EduKick Futball- und Sprach-Programme
Technische Futball Trainings-Programme

EDUKICK Futball-FORTBILDUNG

Bei der Teilnahme an den EduKick Programmen erleben die Spieler professionelles Futball-Training von höchster Qualität; es ist intensiv, belehrend und fortschrittlich...und macht auch viel Spaß. Die Spieler nehmen täglich 2-3 Stunden lang an gut strukturierten Trainings-Einheiten teil, die professionell geleitet werden (Montag ? Freitag). Täglich werden Übungsspiele in der Gruppe organisiert und so oft wit möglich gibt es an den Wochenenden ?Freundschafts-Spiele? zwischen den EduKick Jugendlichen und ihren Altersgenossen im Ausland.

Bei den EduKick Futball Trainings-Einheiten wird großer Wert auf Konditionstraining und Fitness gelegt, aber die Hauptschwerpunkte sind Fertigkeit am Ball und formale Entwicklung/Verbesserung. Die weltweiten Programme von EduKick sind mit professionellen Futballvereinen, Trainern, Schulen und Akademien verbunden. Unsere technischen Trainer und Mitarbeiter im Ausland sind erfahrene FIFA (Federation International Futbol Association) zertifizierte Trainer und oft selbst frühere professionelle Spieler.

Die Auslands-Trainer verstehen, dass EduKick Jugendliche an den Programmen teilnehmen, um zu lernen und ihr Spiel zu verbessern...und sie setzen engagiert ihr hochqualitätiges und enthusiastisches professionelles Wissen ein, um die Förderung der Spieler sicher zu stellen. EduKick engagiert auch professionelle Spieler so oft wie möglich als Sprecher für die EduKick Jugendlichen .
Die täglichen Futball-Trainings Einheiten werden in der einheimischen Sprache gehalten, was die völlige Immersion der EduKick Jugendlichen in der Landessprache gewährleistet. Bei den EduKick Futball-Programmen gibt es am Wochenende Erholung/Pause, Freundschafts-Spiele und / oder kulturelle-/Touristen-Aktivitäten.

Sprachprogramme

SPRACHKLASSEN

Am ersten Tag des Programmes unterziehen sich die Schüler einer Sprachstufen-Prüfung und werden dann, auf das jeweilige Ergebnis basiert, in Klassen aufgeteilt.
Je nach Demografie und Prüfungsergebnissen werden die Klassen in entsprechende Stufen aufgeteilt.
Um den Bedürfnissen unserer Schüler gerecht zu werden und sie zu motivieren, stellt das Programm einen innovativen Lehrplan zur Verfügung, aus dem die Leiter ihre Lehrobjekte auswählen. Der Leiter kann anhand des Lehrplans den Unterricht auf die Bedürfnisse einer bestimmten Schülerklasse abstimmen und ein Programm entwickeln, das für die Schüler einfühlend, relevant und auch interessant ist.
Was Methodik betrifft, folgen die EduKick Programme dem kommunikativen Leitbild des Lehrens und Lernen einer Sprache.

Diese Methodik ermöglicht es den Schülern, das Erlernte gleich mit sinnvollen kommunikativen Aktivitäten zu üben, während die Klasse sich vielleicht noch mit einem bestimmten Aspekt der Sprache, wie z.B. Grammatik oder Vokabular beschäftigt. Diese Methode konzentriert sich darauf, den Schülern die Möglichkeit zu geben, die Sprache unter der Leitung ihres Lehrers zu üben.
Unsere Lehrer richten sich nach professionellen Regelungen und sind professionell ausgebildet. Kleine Klassengrössen erlauben es den Lehrern, individuell auf die Schüler einzugehen und eine lebhafte Teilnahme zu fördern. Die durchschnittliche Klassengrösse liegt bei 15 bis 20 Schülern.
Am Ende des Programmes erhalten die Schüler eine Abschluss-Zertifikat .

EduKick Futball- und Sprach-Programme

KULTURELLE AUSFLÜGE UND GEMEINSCHAFTLICHE AKTIVITÄTEN

Der Programmablauf konzentriert sich auf die Einführung in die Kultur und den Lebensstil des jeweiligen Landes. Während ihres Auslandsaufenthaltes werden die Schüler viele Aspekte der Kultur anhand von aufregenden Veranstaltungen entdecken, die an den Abenden und an den Wochenenden des Programms stattfinden. Alle Veranstaltungen werden von enthusiastischen, zweisprachigen Reisebegleitern und Aufsehern geleitet.
Die ganztägigen Ausflüge geben den Schülern die Möglichkeit, viele der beliebtesten Ausflugsziele und wichtigen historischen Attraktionen zu besuchen.

Einige der aufregenden Ausflugsziele sind:

Spain - Madrid, Segovia und Toledo
Italy - Perugia, Rom, Siena, Florenz
England - Old Trafford (ManU's Stadium), Anfield (Liverpool?s Stadium)
Brasilien - Aquas de Lindoia, Sao Paolo Pocos de Calda
Cannes - Frankreich, Monaco, French Beach

und viele mehr....


Der anfängliche Fussrundgang ist ein guter Anfang, da er es den Schülern ermöglicht, sich über die historischen und geografischen Aspekte ihrer unmittelbaren Umgebung ein gutes Bild zu machen. Später werden die Schüler eine Vielfalt von interaktiven Veranstaltungen, ganztägigen Ausflügen und geselligen Abendveranstaltungen geniessen.

EDUKICK BEISPIEL-PROGRAMM EINES 3-WÖCHIGES CAMPS

SONNTAG            MONTAG              DIENSTAG            MITTWOCH          DONNERSTAG   FREITAG    SAMSTAG

2

Ankunftstag:

3 Wochen Camp

 

Fussrundgang durch

Die Stadt

 

Begrüssungs-Party

3

Willkommen

Orientation

 

 

Sprach-Stufen

Prüfung

 

 

Futball-Training

4

Fussrundgang durch

Die Stadt

 

 

Sprach-Unterricht

 

 

 

Futball-Training

5

1. Freundschafts-

spiel

 

 

Sprach-Unterricht

 

 

 

Futball-Training

6

Gemeinschaftliche

Abend-Aktivitäten

 

 

Sprach-Unterricht

 

 

 

Futball-Training

7

Gemeinschaft-liche

Abend-Aktivitäten

 

 

Sprach-Unterricht

 

 

 

Futball-Training

8

Freier Tag

 

Einkauf

Und

Besich-tigung

 

Mit

Aufsicht

9

 

 

Ganztägiger

Kultureller

Ausflug

 

 

 

 

 

10

Gemeinschaftliche

Abend-Aktivitäten

 

Sprach-Unterricht

 

 

Futball-Training

11

Gemeinschaftliche

Nachmittag-Aktivitäten

mit einheimischen

Schülern

 

Sprach-Unterricht

 

 

Futball-Training

12

Zweites Freund-

Schafts-Spiel

 

Sprach-Unterricht

 

 

Futball-Training

13

Film-Abend

 

Sprach-Unterricht

 

 

Futball-Training

14

Gemeinschaft-liche

Abend-Aktivitäten

 

Sprach-Unterricht

 

 

Futball-Training

15

 

Zweiter

Ganz-

Tägiger

 

Kulturel-ler Ausflug

16

 

Futball-Turnier

 

Gegen

Einheimische

Jugendgruppen

 

 

17

Gemeinschaftliche

Abend-Aktivitäten

 

Sprach-Unterricht

 

 

Futball-Training

18

Souvenier-

Shopping

 

Sprach-Unterricht

 

 

Futball-Training

19

Drittes Freund-

Schafts-Spiel

 

Sprach-Unterricht

 

 

Futball-Training

20

Abschieds-Party

 

Sprach-Unterricht

 

 

Futball-Training

21

 

 

Abreisetag:

 

3 Wochen Camp

22

23

24

25

26

27

28

29

Für das EduKick-Programm registrieren

EduKick ? Internationale Sprach-Immersion ELTERN HANDBUCH
Internate und Futball-Camps www.edukick.com


Edukick Futball- und Sprach-Programme

? Hinweis: Dies ist nur ein Beispiel. Der Tagesablauf in den tatsächlichen Camps kann leicht variieren.


Unterkunft

UNTERKUNFT & VERPFLEGUNG

Zur Unterbringung der Schüler kommt bei den EduKick-Programmen eine Kombination aus 3-Sterne-Hotels, Sportkomplexen, Schülerwohnheimen sowie die Unterkunft zuhause bei Gastfamilien zum Einsatz. Dadurch wird ein sicheres Umfeld mit sämtlichem Komfort und Annehmlichkeiten, die von internationalen Schülern gewünscht werden, gewährleistet.
*Die Mehrheit der 3-wöchigen Sommer-Camps findet in Hotels oder in Wohnanlagen für Sportler statt.

ZIMMERVERTEILUNG

Die meisten Camps bieten Doppelzimmer an. Den Schülern werden ihre Zimmer je nach Geschlecht, Alter, Interessen etc. zugeteilt.
Wünsche diesbezüglich können zwar geäußert werden, wir können jedoch nicht garantieren, dass diese auch erfüllt werden können.

MÄDCHEN UND JUNGEN

Mädchen und Jungen werden auf getrennten Etagen untergebracht und dürfen zu keinem Zeitpunkt die Räume des anderen Geschlechts betreten. Ein Verstoß gegen diese Regel führt zum Ausschluss aus dem Camp.

PFLICHTEN IN DER UNTERKUNFT

Die Schüler sind dafür verantwortlich, ihr eigenes Zimmer in Ordnung zu halten und sicherzustellen, dass ihre Wertsachen jederzeit sicher verwahrt sind. Tabakwaren, Alkohol, Drogen (mit Ausnahme von verschriebenen Medikamenten) sowie Waffen jeglicher Art ist streng untersagt.
Siehe bitte Anhang II, der eine vollständige Liste der Camp-Regeln enthält.


VERPFLEGUNG

3 Mahlzeiten sind pro Tag inbegriffen. Die Schüler werden je nach Land mit der typischen örtlichen Küche verpflegt. Sofern die Schüler auf einen ganztägigen Ausflug gehen, wird ihnen ein Lunchpaket zur Verfügung gestellt.

COMPUTERZUGANG

Die Studenten haben mindestens einmal wöchentlich (in der Regel öfter) Zugang zu einem Computerlabor, Internetcafé bzw. zu Hotel-Computern. Bei jedem Programm sind unterschiedliche Einrichtungen vorhanden, wobei jedoch bei jedem Programm die Möglichkeit zum E-Mailen bereitgestellt wird.

ZUGANG ZU TELEFON

Wir regen alle Schüler an, sich innerhalb eines Tages ab Ankunft per E-Mail oder Telefonanruf bei ihren Familien zu melden. Für den Fall, dass ein Schüler krank oder verletzt ist oder sich sonstige Probleme ergeben, wird die Familie unverzüglich benachrichtigt. Zudem können Eltern sich jederzeit per E-Mail an das EduKick-Personal wenden und erhalten bei ihrer Registrierung eine separate Notfallnummer, die 24 Stunden am Tag erreichbar ist.
Wir sind bemüht, während des Aufenthalts einen wöchentlichen Kontakt per Telefon zu ermöglichen sowie E-Mail-Einrichtungen bereitzustellen.
Handys und Laptops sind von EduKick gestattet.


Die Schulgebühr beinhaltet:

AN-/ABREISE/BEFÖRDERUNG

? Nach Wunsch kann von einem Knotenpunkt aus in begleiteter Reisegruppe mit dem EduKick-Leiter zusammen gereist werden (trifft auf die meisten Camps zu)
? Beförderung mit Klimaanlage vom Flughafen des Gastlands aus bis zu den Camp-Einrichtungen und zurück
? Tägliche Beförderung zu den Futball-Trainingscamps, Spielen, Sightseeing und Freizeitaktivitäten
? Sonstiger Bodentransport (falls erforderlich)
? Gegen eine Schutzgebühr können gesonderte Vereinbarungen bezüglich Flughäfen getroffen werden, (falls erforderlich)
? Reisekrankenversicherung im Unterricht inbegriffen

VERPFLEGUNG/ UNTERKUNFT

? Betreute Wohnunterkunft; es werden Doppelzimmer geteilt
? Getrennte und sichere Unterbringung für weibliche und männliche Teilnehmer
? 24 Stunden Beaufsichtigung und Service durch den zweisprachigen EduKick-Leiter; dies gilt für die meisten Camps
? Vollpension ? 3 Mahlzeiten täglich

PROFESSIONELLES Futball-TRAINING

? Tägliche Futball-Trainingsstunden, durchgeführt von ausländischen Coaches mit F.I.F.A.-Lizenz
? Mindestens drei (3) Freundschaftsspiele gegen lokale Clubteams (sofern möglich)
? Rundgänge durch professionelle Club-Trainingseinrichtungen, Stadien, etc. (bei den meisten Camps)
? Zusammenkünfte mit lokalen Teams zum Erfahrungsaustausch nach Spielen
? Benutzung von Sporteinrichtungen (Felder in Originalgröße, HallenFutball, Tennis, Swimmingpool etc., falls vorhanden)

? Trainingsspiele am Abend drei (3)-mal wöchentlich zwischen den EduKick-Gruppen
? Intensives Sprachprogramm (Training-Sessions, Unterrichtsklassen und Konversation in der Fremdsprache in ungezwungener Atmosphäre)

SPRACHUNTERRICHT

? Täglicher Sprachunterricht mit allen Unterlagen ? Montag bis Freitag - 2 Stunden Minimum
? Schwerpunkt des Lehrplans ist die Konversation und das situationsbezogene Lernen, wodurch die Schüler die zur Kommunikation in der Fremdsprache erforderlichen Fertigkeiten im Hinblick auf Grammatik, Lesen, Zuhören und Schreiben erlernen.
? Futball-Trainingsessions, gesellige Zusammenkünfte und Ausflüge, bei denen die Fremdsprache gesprochen wird

GESELLIGE ZUSAMMENKÜNFTE UND KULTURELLE AUSFLÜGE

? Empfangsparty mit dem Leiter, Coaching-Personal sowie Lehrern als Gastgeber ? Einführungen, Reiseübersicht, Regeln und geselliges Beisammensein
? Geführte Rundgänge durch die Städte des Gastlands, Ausflüge zu kulturellen und historischen Stätten in der Stadt des Gastlands und deren Umgebung

? Begrüßungspräsentation durch Behördenvertreter der Stadt, Würdenträger, Futballfunktionäre etc.
? Zwei (2) betreute und geführte ganztägige Ausflüge zu Stätten von historischem und kulturellem Interesse
? Mindestens drei (3) organisierte gesellige Aktivitäten pro Woche
? Abschiedstanzparty mit allen von EduKick geladenen Gästen
? Verleihungszeremonie für das ?Abschlusszertifikat? auf der Abschiedsfeier

*Bei Anmeldung erhält jeder Schüler Folgendes:
1. Begrüßungsschreiben
2. Alle Kontaktinformationen für den Notfall
3. Camp-Regeln
4. Reisecamp-Checkliste

Sicherheit, Aufsicht und Versicherung

SICHERHEIT UND AUFSICHT REISEKRANKENVERSICHERUNG

EduKick ist stolz darauf, zweisprachige erwachsene Event-Leiter, Aufsichtspersonen sowie örtliche Dozenten 24 Stunden am Tag gewährleisten zu können. Sämtliche Aktivitäten werden von diesen Beratern beaufsichtigt, um ein sicheres Umfeld sowie die Freude an dem Aufenthalt der Schüler sicherzustellen.
Während der Sommerzeit steht Freizeit nur sehr begrenzt zur Verfügung, da fortwährend Veranstaltungen stattfinden, um die Schüler zu beschäftigen. Die Schüler dürfen das Camp zu keinem Zeitpunkt alleine verlassen. Alles wird gemeinsam in der Gruppe zusammen mit den erwachsenen Aufsichtspersonen unternommen.
Die Berater sind für die Aufsicht der Schüler bei SÄMTLICHEN Fahrten, Futballtrainings, Aktivitäten und Ausflügen verantwortlich. Stets hat ein Mitarbeiter über Nacht Bereitschaftsdienst um sicherzustellen, dass die Schüler die Ausgangssperre einhalten. Unsere Berater wohnen in den Unterkünften und stehen bei Notfällen oder sonstigen Situationen zur Verfügung.
In medizinischen Notfällen wird ein Berater die Schüler zu dem nächstgelegenen Krankenhaus begleiten.
Alle Schüler sind gehalten, bei der Anmeldung das Notfall-Kontaktformular auszufüllen und zurückzuschicken, sodass wir im Notfall die entsprechende Person kontaktieren können. Bei Gruppen hat der Reisebegleiter eine vollständige Liste von Notfall-Kontaktinformationen für jedes Gruppenmitglied zu führen.
Mit Ausnahme der Einjahresaufenthalte ist eine Krankenversicherung in der Schulungsgebühr für alle Futballprogramme enthalten.
Die Versicherung für US-Amerikaner und Kanadier wird durch Cultural Insurance Services International (CISI) bezogen.
www.culturalinsurance.com
Alle anderen, die mit EduKick reisen, beziehen ihre Versicherung von Ingle International Insurance.
www.ingle-international.com

Verschiedenes

GELDANGELEGENHEITEN

? Es wird den Schülern geraten, eine Kombination aus Bankkarten und Bargeld mitzunehmen.
? Die Berater begleiten die Schüler einmal wöchentlich zur Bank und helfen beim Umtausch von Travelers Schecks und ausländischer Währung.
? Bei unserem Programm ist "alles inklusive", sodass die Schüler keinerlei Geld benötigen, mit Ausnahme von anfänglichen Ausgaben (beispielsweise Snacks zwischen den Mahlzeiten oder Geschenke für die Familie und Freunde zuhause).
? Angemessene wöchentliche Ausgaben bewegen sich bei einem Betrag von ca. $150 pro Woche.

FLUGHAFENBRINGDIENST

Durch unseren Flughafenbring- und Abholdienst ist es einfach und sicher für Einzelpersonen sowie für Gruppen, zu den EduKick-Camps zu gelangen.

EduKick stellt erwachsene Aufsichtspersonen

GELDANGELEGENHEITEN

? Es wird den Schülern geraten, eine Kombination aus Bankkarten und Bargeld mitzunehmen.
? Die Berater begleiten die Schüler einmal wöchentlich zur Bank und helfen beim Umtausch von Travelers Schecks und ausländischer Währung.
? Bei unserem Programm ist "alles inklusive", sodass die Schüler keinerlei Geld benötigen, mit Ausnahme von anfänglichen Ausgaben (beispielsweise Snacks zwischen den Mahlzeiten oder Geschenke für die Familie und Freunde zuhause).
? Angemessene wöchentliche Ausgaben bewegen sich bei einem Betrag von ca. $150 pro Woche.

FLUGHAFENBRINGDIENST

Durch unseren Flughafenbring- und Abholdienst ist es einfach und sicher für Einzelpersonen sowie für Gruppen, zu den EduKick-Camps zu gelangen.

EduKick stellt erwachsene Aufsichtspersone zur Verfügung, die gemeinsam mit der Gruppe von Knotenpunkten aus reisen (gilt für die meisten Camps). Die Schüler haben die Möglichkeit, mit einem zweisprachigen EduKick-Mitarbeiter in einer Gruppe zu reisen.

Reisen die Schüler alleine aus dem Ausland an, holt EduKick ein Digitalfoto des Schülers sowie dessen Reiseplan ein. Bei der Ankunft wird ein Mitarbeiter den Schüler bei der Gepäckausgabe des Ziellandes erwarten. Es wird eine gesonderte Flughafengebühr erhoben, falls der Spieler nicht innerhalb eines festgelegten Zeit ankommt.

GRUPPENLEITER

?Bei Gruppen zwischen 10-20 Personen erhält der Gruppenleiter eine Ermäßigung von 50%.
?Bei Gruppen von 21 Personen oder mehr kann ein Gruppenleiter umsonst teilnehmen. Dabei sind das Zimmer, Verpflegung, Beförderung und alle Aktivitäten inbegriffen.
? Alle Gruppenleiter müssen mindestens 22 Jahre alt sein.
? Der Gruppenleiter hat keine speziellen Aufgaben bezüglich des Betriebs des Camp. Der Gruppenleiter kann sich jedoch gern so viel in das Leben im Camp einbringen, wie er/sie es wünscht.
? In der Vergangenheit haben sich Gruppenleiter stark an dem Leben im Camp beteiligt und an allen Veranstaltungen teilgenommen, während sie aktiv die Gruppe ihrer Schüler beaufsichtigten. Andere bevorzugten wiederum, die Betreuung und Beaufsichtigung der Schüler den Beratern des Camps zu überlassen und die Gastgeberstadt selbst zu erkunden. Für uns sind beide Lösungen akzeptabel.

WAS IST MITZUBRINGEN?

? Futballausrüstung (Rasenschuhe, Schuhe für draußen, Shorts, etc.)
? Badeanzug
? Zusätzliche Handtücher
? Pullover oder dicke Pyjamas für die Übernachtung in klimatisierten Räumen
? Rucksack oder Tasche für Wochenendausflüge
? Fotoapparat
? Reisewecker
? Seife, Shampoo, Zahnpasta, etc...
? Siehe die vollständige Checkliste in Anhang II

Gebühren und Zahlung

PREISE

Bei den Programmen ist alles inklusive. Die Schulungsgebühr ist in US-Dollar zahlbar
Die Preise für EduKick-Camps bewegen sich zwischen $3.099,00 und $4.299,00.
*Beachten Sie: Schulungsgebühren sind von Programm zu Programm verschieden und können sich ändern.
Siehe www.edukick.com für eine vollständige Preisliste.
Bei den Programm-Preisen ist "alles inklusive". Alles, was die Schüler während ihres EduKick-Campaufenthalts benötigen, ist in den Programmgebühren enthalten (dies gilt mit Ausnahme des Einjahresprogramms):
? Abholung vom/Hinbringen zum Flughafen (gilt für die meisten Camps)
? Reisekrankenversicherung
? 3 Mahlzeiten täglich
? 24 Stunden Beaufsichtigung
? Sprachunterricht in Klassen (10 - 15 Stdn./wöchentlich)
? Täglich professionelles Futballtraining
? Unterkunft
? Gesellige Aktivitäten am Abend
? Kulturelle Ausflüge am Wochenende


ZAHLUNGSMETHODEN


1) Kreditkarte
Die Anzahlung kann per Kreditkarte vorgenommen werden. Dazu werden die Kreditkartenangaben in das Online-/ bzw. Papierformular eingetragen. Die Anzahlung in Höhe von $499 wird dann von der Kreditkarte abgezogen. Sodann wird dem Schüler eine Rechnung über den Restbetrag zugeschickt.
2) Elektronische Schecks
Die Anzahlung sowie Restzahlung können auch direkt per elektronischem Scheck von einem Konto vorgenommen werden.
3) Internationale Geldanweisung
Einzelpersonen und Gruppen können per internationaler Geldanweisung bezahlen (International Money Order). Damit internationale Geldanweisungen von uns bearbeitet werden können, müssen Sie 2 Voraussetzungen erfüllen.
a) Die internationale Geldanweisung muss an "EduKick Inc." zahlbar sein und auf US-Dollar lauten.
b) Auf der internationalen Geldanweisung muss vorne ein mit einer US-Bank verbundenes Unternehmen vermerkt sein. Das Unternehmen muss den namen der US-Bank, die Bankfilialen-Nr. sowie die Adresse der Bank enthalten.

Gebühren und Zahlung - Fortsetzung

ZAHLUNGSMETHODEN


4. Elektronische Zahlungsanweisung
EduKick akzeptiert elektronische Zahlungsanweisungen.
Sofern Sie per elektronischer Zahlungsanweisung bezahlen möchten, müssen Sie die hier aufgeführten Schritte sorgfältig befolgen:
1. Rufen Sie den Programmleiter in unserem Büro in Toronto an und teilen Sie ihm mit, dass Sie per elektronischer Zahlungsanweisung bezahlen möchten.
2. Der Programmleiter wird Ihnen die für die Überweisung erforderlichen Bankangaben mitteilen (siehe auch Seite 17)
3. Nachdem Sie die Überweisung ausgeführt haben, MÜSSEN Sie eine Überweisungsbestätigung von Ihrer Bank einholen. Diese soll Folgendes beinhalten: den genauen Überweisungsbetrag, Uhrzeit und Datum der Überweisung, name der überweisenden Bank, name des Überweisers bzw. überweisenden Institution sowie sonstige erforderlichen Angaben.
4. Faxen Sie die Überweisungsbestätigung an unser Büro.
5. Eine Bestätigung durch EduKick der erfolgreichen Überweisung des Geldes kann erheblich länger dauern als erwartet.
6. Aus diesem Grund muss die Überweisung des Geldes mindestens 3 Wochen vor Beginn des Programms durch Sie erfolgen.
7. * Geben Sie bei der elektronischen Zahlungsanweisung bitte den Verwendungszweck an, der Folgendes enthält:

1. Vollständiger name des Spielers
2. Ort des Camps


Kontakt informationen

POSTANSCHRIFT
EduKick, Inc. 2029 Grand Oak Trail Oakville, Ontario Kanada, L6M 4T1
SONSTIGE KONTAKT- INFORMATIONEN
Telefon: 1.866.338.5425
905.469.5661
Fax: 905.469.5971
Skype (VOIP): edukicksoccer
E-Mail: info@edukick.com
Webseite: www.edukick.com
Hinweis: Die Notfall-Kontaktnummer der betreffenden Camps wird bei der Anmeldung bereitgestellt.


ANGABEN ZUR ELEKTRONISCHEN ZAHLUNGSANWEISUNG:
Wenden Sie sich an EduKick, um unsere Kontoangaben zu erhalten:
EduKick Inc.
Chase Bank North America
3335 North Ashland Ave.
Chicago Il.
USA, 60657
* Geben Sie bei der elektronischen Zahlungsanweisung bitte den Verwendungszweck an, der Folgendes enthält:
1. Vollständiger name des Spielers
2. Ort des Camps

ANHANG I ? Beschreibung der kulturellen Aktivitäten

ABENDVERANSTALTUNGEN WOCHENENDAUSFLÜGE
Alle Camps beginnen mit einem Rundgang durch ihre entsprechende Stadt. Dadurch wird den Schülern ermöglicht, ihre unmittelbare Umgebung kennen zu lernen und sich mit machen. Die Camps schließen mit einer Abschiedsfeier, an der alle in Verbindung mit EduKick stehenden Mitarbeiter teilnehmen, ab.

Niagarafälle - Kanada
Die Niagarafälle liegen auf der Grenze zwischen den USA und Kanada sowohl in der Provinz Ontario als auch dem Bundesstaat New York und Kick-Personal und anderen Schülern vertraut zu . ziehen jedes Jahr 12 Millionen Touristen wegen ihrer majestätischen Schönheit an. Die Niagara- Abschiedsfeier, an der alle in Verbindung mit fälle sind als eines der sieben Naturweltwunder, ein ?Muss? für jeden Besucher. Die Schüler erleben die atemberaubenden Wasserfälle bei einer unvergesslichen Bootsfahrt zum Fuße der Niagarafälle.

Hier sind einige weitere Beispiele, wie
gesellige Veranstaltungen aussehen können:


Rundgänge durch Städte
Empfangsparty
Talentabende
Disco-Party
Grillveranstaltungen
Karaoke-Abende
Stadtrundfahrten mit dem Bus
Besuch von prof. Einrichtungen und Stadien
StrandFutball-Turniere
Abschiedstanzparty

*Hinweis: Es werden nicht in allen der Camps genau diese Veranstaltungen
angeboten.

Rom - Italien

Rom, die Hauptstadt Italiens, wird auch als Freilichtmuseum bezeichnet und bietet schönsteArchitektur. Die Schüler werden den Trevi-Brunnen, das Kolosseum und vieles mehr sehen.

 

Toledo - Spanien

Die Provinz Toledo hatte während des
Mittelalters eine große Bedeutung, wovon noch heute die große Zahl an Burgen in der Gegend zeugt.  Diese Gegend, berühmt geworden durch Cervantes in seinem ?Don Quichotte?,  präsentiert sich so, wie es der Besucher erwartet.
Monaco - Frankreich
Monaco hat eine bunte und faszinierende Geschichte voller Barbarentum, Königen und sogar einem Kinostar. Es ist eine Geschichte von Burgen, epischen Schlachten und unsäglichen Reichtümern.
Monaco ist heute großartiger, majestätischer und aufregender als je zuvor. Das Fürstentum heißt Sie willkommen, um die einzigartige Gastfreundschaft zu erleben, die Monaco zum Ziel Nr. 1 für Reisende in der Welt gemacht hat. Von den hoch aufragenden Klippen, glorreichen Häfen und luxuriösen Hotels bis zu Les Ballets de Monte-Carlo und dem Grand Prix von Monaco hat Monaco eine endlose Auswahl an Freizeitaktivitäten und Annehmlichkeiten für Geschäft und Freizeit zu bieten.
Monaco - Frankreich
Monaco hat eine bunte und faszinierende Geschichte voller Barbarentum, Königen und sogar einem Kinostar. Es ist eine Geschichte von Burgen, epischen Schlachten und unsäglichen Reichtümern.
Monaco ist heute großartiger, majestätischer und aufregender als je zuvor. Das Fürstentum heißt Sie willkommen, um die einzigartige Gastfreundschaft zu erleben, die Monaco zum Ziel Nr. 1 für Reisende in der Welt gemacht hat. Von den hoch aufragenden Klippen, glorreichen Häfen und luxuriösen Hotels bis zu Les Ballets de Monte-Carlo und dem Grand Prix von Monaco hat Monaco eine endlose Auswahl an Freizeitaktivitäten und Annehmlichkeiten für Geschäft und Freizeit zu bieten.

ANHANG II ? Camp-Regeln

1. EduKick ist ein örtlich ansässiges Team-Camp in allen Ländern mit Ausnahme von England. Den Camp-Teilnehmern ist es nicht gestattet, sich vom Camp zu entfernen, außerhalb des Camps zu leben oder essen zu gehen und sie dürfen sich nach Beginn des Camps nicht von der Gruppe entfernen.
2. Speisesäle, Schlafzimmer, Klassenzimmer und Gemeinschaftsräume müssen jederzeit sauber verlassen werden.
3. Speisen und Getränke sind in den Klassenräumen zu keinem Zeitpunkt gestattet. Es wird von den Schülern erwartet, sich wie gewohnt in einem normalen Schulumfeld zu verhalten. Von den Schülern wird erwartet, dass sie sich während des Unterrichts Aufzeichnungen machen. Zum Sprachunterricht müssen stets ein Notizbuch und Schreibwerkzeug mitgebracht werden.
4. Tabakwaren, Alkohol, Drogen (mit Ausnahme von verschriebenen Medikamenten) sowie Waffen jeglicher Art sind im EduKick-Camp nicht gestattet und werden nicht toleriert. Jeglicher Verstoß gegen diese Regel führt zu sofortigem Ausschluss vom EduKick-Camp und der Jugendliche wird auf Kosten seiner Eltern nach Hause geflogen.
5. Die Teilnehmer müssen jederzeit mit ihren zugeteilten Gruppenleitern verbleiben, unabhängig davon, ob sich die Gruppe in der Klasse, auf dem Futballfeld, auf einer Tour oder einer Freizeitaktivität befindet. Den Teilnehmern ist nicht gestattet, das Camp-Gelände, die Wohnanlage bzw. das Hotel ohne Genehmigung eines EduKick-Leiters zu verlassen.
6. Die Teilnehmer haben die festgelegten Ausgangssperren einzuhalten und müssen sich von 23:00 ? 6:00 Uhr in ihren zugeteilten Zimmern aufhalten. Wird ein/e Spieler/in während dieser Zeit außerhalb seines/ihres Zimmers aufgefunden, kann er/sie vom Camp ausgeschlossen werden.
7. Männliche Teilnehmer dürfen die Zimmer der weiblichen Teilnehmer zu keinem Zeitpunkt betreten und umkehrt. Ein Verstoß gegen diese wichtige Regel führt zum sofortigen Ausschluss aus dem EduKick-Camp.
8. Die Teilnehmer müssen sich innerhalb eines (1) Tages ab Ankunft im Camp per E-Mail oder Anruf zuhause melden. Es ist außerdem ratsam, sich mindestens einmal wöchentlich bei den Eltern per E-Mail oder Anruf zu melden (E-Mail-Zugang wird gewährleistet). Eltern dürfen sich nur im Notfall an EduKick-Mitarbeiter oder sonstige Mitarbeiter wenden.
9. EduKick-Teilnehmer haben andere Camp-Teilnehmer sowie deren Eigentum jederzeit zu respektieren. Diebstahl, verbaler sowie körperlicher Missbrauch sind Grund für den sofortigen Ausschluss vom Camp.
10. Die Teilnehmer dürfen keine motorisierten Fahrzeuge jeglicher Art benutzen, während sie das EduKick Camp besuchen (das gilt auch für Mopeds).
11. Verletzungen und Krankheiten müssen unverzüglich dem EduKick-Leiter oder einer erwachsenen Aufsichtsperson gemeldet werden, unabhängig davon, ob sie sportbedingt sind oder nicht.
12. Denken Sie daran, wir sind ein Team. Unpünktlichkeit wird nicht toleriert, da sämtliche Aktivitäten Gruppenaktivitäten sind. Von den Schülern wird erwartet, dass sie zu allen Aktivitäten jederzeit pünktlich erscheinen.
Schwerwiegende Verstöße gegen die EduKick-Camp-Regeln (wie z. B. vorsätzliche Sachbeschädigung, Drogen- oder Alkoholkonsum, grobe Verstöße gegen die Ausgangssperre, verbaler Missbrauch, etc.) sowie Verhalten, das für das EduKick-Team schädlich ist, führen zu sofortigem Ausschluss vom EduKick-Camp.

Für das EduKick-Programm registrieren

 

Copyright © <%=year(now())%>. All Rights Reserved. Property of EduKick?.  
1-866-EDU-KICK  

Developed by Cyber Shark